Wikvaya | Wurfplanung
16542
page-template-default,page,page-id-16542,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
E-Wurf

Wir planen unseren E-Wurf für Anfang 2019.

Avani soll im Nov./Dez. 2018 gedeckt werden.

Wikvaya Avani

X

Questing Cedric Face

Warum Face? Ich habe Face bereits als jungen Hund kennengelernt und konnte seine Entwicklung bis heute gut verfolgen. Wir haben ab und an zusammen trainiert, treffen uns öfter auf Workingtests und starten im Juli, wenn alles klappt, auch im Team. Face ist ein sehr freundlicher und offener Rüde mit einer schönen inneren Ruhe. Er und Yvonne sind ein tolles Team. Sie vertrauen sich und ihre gemeinsamen Erfolge bestätigen das. Face arbeitet, genau wie Avani, mit voller Begeisterung, egal ob Dummies oder Wild, egal ob in Wald und Flur oder im Wasser. Der gesundheitliche Hintergrund von Avani und Face spricht ebenfalls für diese Verpaarung und ich freue mich sehr, dass Yvonne die Zuchtzulassung für Face beantragt hat.

Wir erwarten aus diesem rein schwarzen Wurf freundliche, offene und arbeitsfreudige Welpen, für die wir uns ein Zuhause wünschen, in dem sie bei vollem Familienanschluss ihren Anlagen entsprechend gefördert werden.

 

Ahnentafel des E-Wurfes

 

Bilder von Face

 

(Fotos: Jana Hildebrandt, Anne Marie Viereckl, Tanja Wiegand, Jana Starke, Thore Brockhoff)

 

Bei Interesse an einem Welpen aus diesem Wurf freuen wir uns über Ihren Anruf oder eine E-Mail.