Wikvaya | Das erste Röntgenergebnis der D-chen – Dena darf hüpfen und springen
18637
post-template-default,single,single-post,postid-18637,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.2,vc_responsive

24 Mrz Das erste Röntgenergebnis der D-chen – Dena darf hüpfen und springen

Gestern, nach nur 2,5 Wochen waren Denas Auswertungen im Briefkasten. Ich bin so froh und erleichtert:

HD A2/A2 – ED frei/frei – OCD Schulter frei/frei – kein Übergangswirbel 😊😊😊

Ich hoffe sehr, dass auch Dena´s Geschwister so tolle Nachrichten bekommen. Nächste Woche wird noch Dustu geröntgt und dann sind schon alle acht D-chen durch. Ich danke euch von Herzen, dass ihr das so schnell erledigt habt. Daumen sind gedrückt.